Vitamin E – Funktion & Zufuhr

Vitamin E wirkt positiv auf das Immunsystem, antientzündlich, neuroprotektiv und gegen die Entstehung von Atherosklerose. Außerdem beeinflusst es die Aktivität verschiedener Enzyme. Die bedeutendste Eigenschaft des Vitamin E ist die antioxidative Wirkung, welche einen Schutz gegen Lipidperoxidation bietet.

Ballaststoffe – 2

Ballaststoffe gehören zu den Nahrungsbestandteilen mit dem größten präventiven potential. Woher dieses potential stammt und wie es genutzt werden kann, wird hier erklärt.

Natrium – Alles was du wissen musst

Die Elektrolyte Natrium und Chlorid bilden zusammen unser Speisesalz (Natriumchlorid). Kochsalz steht in der Kritik, da es zu Bluthochdruck und den daraus resultierenden Folgeerkrankungen beitragen soll. Wie viel Kochsalz in Deutschland konsumiert wird und wie viel Kochsalz bzw. Natrium wir essen sollten, sind spannende Fragen.

Kalium – Alles was du wissen musst

Die Funktionen von Kalium sind vielen unbekannt. Wofür brauchen wir also Kalium? Und wie viel? Diese Fragen werden nun beantwortet und auch der Einfluss von Kalium auf den Blutdruck erläutert.